Herbstmode 2011

Por | septiembre 25, 2011
Keine Kommentare

Bald beginnen die langen Monate der Herbst und Sie möchten, dass Ihr Kind oder die Kinder können nach den wichtigsten Modetrends kleiden. Kinderkleidung Designer haben bereits ihre Entwürfe für Herbst 2011 Modekollektionen Vorschläge, die mit Spaß, bunte und originelle Designs, die Märchen des Lebens wecken geladen und sind von Natur-und Outdoor-Abenteuern inspiriert eingereicht , ein Luxus von Personen, die maximale Herbst-Winter 2011/2012 zu akklimatisieren.

Seit einiger Zeit, dass die Mode lässig und fröhlich Kind ist, für die Herbstmode 2011 Fashion Designer für Mädchen vorbereitet Entwürfen von floralen Prints und mutige Vorschläge gekennzeichnet, dass mix Bilder, Blumen und Figuren, die alle in den Farben getaucht star der Saison: das Rot und Lila.

Für Kinder, Herbstmode 2011 Bekleidung Engagement mono-getönten Marine, Grau und Schwarz mit gedruckten riskanter Weise des modernen Designs und rebellischen Geist, durch Spiele und Streiche markiert.

Für die nächste Saison empfehlen Kinder-Mode-Designer Verband Babys mit Blicken, die Inspiration zu verbinden von Naturlandschaften in gedämpften Tönen, mit der Lebendigkeit der lila, pink und rot, in Einklang mit den Trends in diesem Winter.

Wie Sie sehen können die Herbstmode 2011 bietet eine breite Palette von Vorschlägen vor allem für Mütter und Väter konzipiert sind frisch und neuen Stil, mit denen ihre Kinder für den nächsten Herbst Reisen oder Abende mit der Familie zu kleiden. Dare to Ihr ein wenig mit den Trends der Mode der nächsten Saison zu kleiden.

Herbstmode 2011 können Ihnen eine Idee geben, dass es möglich ist, geschützt und gleichzeitig schön Ihre Kindern aussehen können.



Holen Sie sich alle Neuheiten, exklusive Informationen, Tipps und News Schwangerschaft Babys direkt auf Ihrem

Artículo de

Kommentare:

Hinterlasse einen Kommentar!

Fügen Sie Ihren Kommentar oder trackback von deiner eigenen Seite. Sie können auch Abonnieren Sie diese Kommentare via RSS.

Sei nett, sauber, bleiben Sie auf das Thema des Artikels und sind nicht Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>